Filmflug – Grosses Kino

Filmaufnahmen aus der Luft. Für Image-Filme, Werbespots, Musikvideos, Reportagen. Für Drehs aus der Luft bietet der Hubschrauber die besten Möglichkeiten.

 

Dreh aus der Hand

Tür raus, Kamera auf die Schulter und los. Unkompliziert und günstig. Im Jet Ranger kann der Camera Operator quer sitzen. Gurte und Kufen bieten guten Halt. Allerdings sind kleine Wackler unvermeidlich. Gute Aufnahmen im Weitwinkel-Bereich. Geeignet für Image-Filme und Reportagen.
Außer dem Kameramann können noch weitere 2 Personen (Assistent und Regisseur ) mitfliegen.

Gesamt-Budget für einen Dreh mit 1 Std. Flugzeit: ab 1.200 Euro + MwSt.
Jede weitere Flugminute im Anschluss:  12,00 Euro + MwSt. (Jet Ranger)

Für eine Kostenkalkulation rufen Sie uns einfach an: Tel.: 0 8000 359 359 - gebührenfrei. Oder fragen Sie per eMail (service@Helifliegen.de). Wir besprechen den geplanten Job mit Ihnen und erstellen dann gerne ein  Angebot für Sie.



 

Tylermount

Kardanische Aufhängung mit Gegengewichten und Kreiselstabilisierung (ähnlich einer Steadycam). Wenig Wackler, leichtes Tele möglich. Der Kameramann sitzt quer, hat die Kamera "gewichtsfrei"  austrariert vor sich und kann Zoom und Schärfe fernbedienen. Reduzierte maximale Fluggeschwindigkeit (90 kts = 170 km/h).  Außer dem Kameramann kann noch ein weiterer Passagier im Cockpit mitfliegen (Regisseur). Rüstzeit für das Mount: 2-3 Stunden.
Gesamt-Budget für einen Dreh mit 1 Std. Flugzeit: ab 2.500 Euro + MwSt.
Jede weitere Flugminute im Anschluss:  12,00 Euro + MwSt. (Jet Ranger)


Für eine Kostenkalkulation rufen Sie uns einfach an: Tel.: 0 8000 359 359 - gebührenfrei. Oder fragen Sie per eMail (service@Helifliegen.de). Wir besprechen den geplanten Job mit Ihnen und erstellen dann gerne ein  Angebot für Sie.


 

Cineflex & Co

5fach kreiselstabilisierte, ferngesteuerte Aufhängungssysteme. Außenbords in einer Kugel verbaut. Die Türen bleiben drin und geschlossen. Absolut erschütterungsfreie Aufnahmen, super Tele möglich, das weltbeste System. Riesiger Blickwinkel, auch senkrecht nach unten und nach hinten! Für TV- und Kinowerbung und "bigger budget productions". Diese Aufhängungen werden nur mit Operator verliehen. Außer dem Operator haben noch eine oder zwei  weitere Personen im Heli Platz (DOP und/oder Director, je nach Heli-Größe).
Budget für einen Dreh mit 1 Std. Flugzeit: ab 5.500 Euro + MwSt.
Jede weitere Flugminute im Anschluss:  12,00 Euro + MwSt. (Jet Ranger)

Für eine Kostenkalkulation rufen Sie uns einfach an: Tel.: 0 8000 359 359 - gebührenfrei. Oder fragen Sie per eMail (service@Helifliegen.de). Wir besprechen den geplanten Job mit Ihnen und erstellen dann gerne ein  Angebot für Sie.


Hubschrauber im Bild!
Auch, wenn ein Hubschrauber in Ihrem Film mitspielen soll, unterstützen wir Sie gerne, sowohl für Film- als auch für Fotoproduktionen.

Dieses Foto hat Peter Hähnel geschossen.
www.ph-photo.de